Home
Biografisches
Aktuelles
Bücher
Buchbeiträge
Artikel
Fremdrezensionen
Vorträge
Tagungsorganisation
Universität FFM
Gutachten
Sprechstunde
Universität Helsinki
Universität EF
Willy Brandt School
DHPol
Objekt. Hermeneutik
Konversationsanalyse
Konferenzteilnahmen
Links und PDFs
Downloads


 

   

 

Artikel 

 

Polizeiliche Notrufkommunikation. Eine Einzelfallstudie, in: Die Polizei 1, 1995, S. 13-18

 

Einsatzalltag und Einsatzdokumentation aus soziologischer Sicht, in: Die Polizei 5, 1995, S. 148-150

 

Methodische Überlegungen zur Untersuchung der Verarbeitungsmechanismen traumatischer Ereignisse im Polizeidienst – speziell bezogen auf polizeiliche Unfalleinsätze, in: Die Polizei 10, 1996, S. 263-265  

 

Die Übermittlung von Todesnachrichten durch Polizeibeamte. Betrachtungen über eine ungeliebte polizeiliche Aufgabe, in: Kriminalistik 6, 1998, S. 411-414 (zusammen mit Müller-Tucholski, A.)

 

Objektive Hermeneutik in der Polizeiausbildung, in: Kriminalistik 8/9, 2001, S. 577-582 

 

Fallrekonstruktionen in der Ausbildung sozialer Berufe, in: Zeitschrift Forschung & Wissenschaft Soziale Arbeit 1, S. 21-33 

 

Rezension zu Behr, R.: Polizeikultur. Routinen - Rituale - Reflexionen. Bausteine zu einer Theorie der Praxis der Polizei. Wiesbaden 2006: Verlag für Sozialwissenschaften. In: Polizei & Wissenschaft 3, 2007, S. 57-63

 

Bemerkungen zur Kundensemantik. Oder zum Verhältnis von Polizei zum Bürger oder Kunden? in: Kriminalistik 11, 2007, S. 691-695 (zusammen mit Müller-Tucholski, A.) 

 

Erwiderung auf die Replik von D. Petersen (in Kriminalistik 2/2008, S. 118 f.) zur Kundensemantik. In: Kriminalistik 5, 2008, S. 300 

 

Zum Verhältnis von Polizei zum Bürger – oder Kunden?, in: Polizei & Wissenschaft 1, 2013, S. 43-56 


Top